Kreative Artikel zum Thema Sticken

Multihooping in der V6- Teil 2

Am Montag hatte ich Ihnen gezeigt, wie einfach das Multihooping in der V6 ist.

Heute nun sticken wir das in der V6 geteilte Stickmuster aus und werden am Ende der Lektion ein großes, sauber ohne Lücken aneinander gesetztes Stickmotiv erhalten, das dann so aussehen kann:

Das große Rosenmotiv hat die Software automatisch in 2 einzelne Dateien abgespeichert, die jeweils in den mir zur Verfügung stehenden Stickrahmen passen. Ich beginne mit der ersten Datei, spanne den Stoff mit dem Stickvlies in den Stickrahmen ein und sticke das Motiv (Teil 1) komplett fertig. Als letzten Schritt stickt die Maschine 2 Markierungspunkte, ich habe sie blau umrundet, damit Sie sie besser erkennen.

Nun nehme ich alles aus dem Stickrahmen und spanne zunächst nur das Stickvlies für den 2. Teil des Motivs ein.

Die Maschine stickt erneut 2 kleine Markierungen und stoppt.

Ich sprühe das Vlies mit einem temporären Klebespray ein (Sprühzeitkleber) und nehme mir Teil 1 meines Stickmotivs, steche mit jeweils einer Stecknadel genau in die gestickte Markierung und dann in die gestickte Markierung auf dem Vlies und habe dadurch genau die Platzierungspunkte für den Stoff. Ich streiche den Stoff klatt, er hält durch das vorher aufgesprühte Spray.

Ich sticke Teil 2 des Motivs und selbst bei diesem sehr ungünstig gewählten rutschigen Stoff stickt es ansatzlos ohne die kleinste Lücke.

Die Falten im Stoff bügele ich anschließend vorsichtig mit Dampf aus, so dass sie auf dem fertigen Kissen nicht mehr zu sehen sind.

Das Multihooping ist eine tolle Möglichkeit, wirklich große Stickmotive zu sticken.

Viele liebe Grüße

Ihre/Eure Tatjana

.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team