Kreative Artikel zum Thema Nähen

Da kann man nicht viel falsch machen!

Nun haben wir reichlich über den neuen Greifer gelesen, voller Staunen das Video betrachtet, die futuristische Spulenkapsel bewundert, aber… das sieht alles so anders aus, als das, was wir bisher als “Unterfadenverpackung” kannten. Ist die Handhabung kompliziert? Kann man da viel falsch machen?

Nein! Beginnen wir beim Fadenaufspulen. Für ein perfektes Nähergebnis und, damit der Unterfadenwächter keinen falschen Alarm schlägt, ist es wichtig, dass der Faden in der richtigen Richtung in der Spulenkapsel läuft. Bei den 7er-Modellen muss man hierauf gar nicht mehr gesondert achten, denn die Kapsel kann nur in eine Richtung auf die Spulvorrichtung der Maschine gesteckt und  später nur in eine Richtung in die Unterfadenkapsel eingelegt werden. So ist die richtige Richtung immer garantiert.

Ganz egal, ob sie Sticken oder Nähen, es wird immer ein und dieselbe Unterfadenkapsel verwendet und selbige wird auch immer identisch eingefädelt. Es gibt also keine zwei verschiedenen Kapsel mehr oder Nasen und Ösen, durch die der Faden beim Sticken gezogen werden muss.

Während ich vor wenigen Monaten noch meinen Mann belächelt hatte, der das Geschriebene auf einer kleinen Glühbirne nicht mehr so ganz gut entziffern konnte, freue ich mich jetzt doch langsam aber sicher auch sehr, dass ein kleines Lichtlein den Bereich rund um den Greifer ausleuchtet, sobald ich den Deckel öffne. Denn auch ich stelle langsam fest… nun – Sie wissen schon!

Die Kapsel klinkt übrigens ganz einfach aus, wenn sie auf den rechten Teil des Metallbügels klicken.

Viel Spaß mit dem neuen Greifer wünscht!

Ihre

Claudia Geiser

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • cgeiser

    Liebe Birgit,

    ja, die B 750 QE kann das auch, die B 710 aber nicht. Hintergrund ist, dass das Licht im Unterfadenwächter sitzt und die B 710 über selbigen nicht verfügt.

    Liebe Grüße
    Claudia

  • birgit

    das is ja ne tolle sache das der greifer ausgeleuchtet wird ….mit einem kleinen lichtlein .-)
    ist das auch bei der 750 so ?
    liebe grüße und schönen sonntag

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team