Kreative Artikel zum Thema Nähen

BERNINA Näh-Schiff – einsteigen, geniessen und losnähen.

Einsteigen, geniessen und los nähen! Auf dem BERNINA Näh-Schiff können Besucher während einer entspannten Rundfahrt ihr individuelles Sommer-Näh-Projekt realisieren. Fachkundige Kursleiter der BERNINA Zürich sowie die neusten Nähmaschinen verhelfen den Teilnehmern zum Näherfolg.

Wer denkt, dass man nur zu Hause nähen kann, hat sich geirrt. An Bord des BERNINA Näh-Schiffs können Teilnehmer ihr eigenes Sommer-Accessoire kreieren. Auf dem Hauptdeck der Panta Rhei finden 12 neuste BERNINA Nähmaschinen und ihre Teilnehmer jeden Nählevels ihren Platz. Auch fürs leibliche Wohl ist während der grossen Rundfahrt auf dem Zürichsee gesorgt. Doch im Vordergrund steht das kreative Nähen. Den Besuchern stehen drei tolle Projekte zur Auswahl, die unter fachkundiger Unterstützung von KursleiterInnen der BERNINA Zürich realisiert werden: das Reise-Etui für einen Städtetrip, der Seesack für die Bade-Utensilien oder ein Wickelkleid für das Strandbad.

BERNINA Näh-Schiff

Auf dem Zürichsee eine entspannte Rundfahrt geniessen und sein Sommer-Projekt realisieren.

Einzigartiges Sommer-Projekt

Damit das eigene Projekt auch einzigartig wird, bestimmen die Teilnehmer selber, welche Materialien sie verarbeiten. Mit Hilfe der Materialliste, die online zu finden ist, wird das Material im Voraus besorgt und zur Fahrt mitgebracht. Ob leichter Kork, veganes Leder oder ein sommerlicher Jersey-Stoff, BERNINA Zürich beratet gerne bei der Stoffwahl und bietet allen Teilnehmern 10% Rabatt auf alles Nähmaterial.

BERNINA Näh-Schiff: Sommer-Projekt, Reise-Etui

Das Reise-Etui ist der ideale Begleiter und bietet Platz für eure Dokumente, Karten und mehr.

BERNINA Näh-Schiff: Sommer-Projekt, Seesack

Der stylische Seesack wird zum richtigen Unikat und bietet viel Stauraum für eure Utensilien.

BERNINA Näh-Schiff: Sommer-Projekt, Wickelkleid

Dieses simple aber effektvolle Wickekleid ist der ideale Begleiter für den Besuch im Strandbad.

Reisedaten und Fakten

Das BERNINA Näh-Schiff fährt jeweils 2 mal am Tag an drei Samstagen im Juli, August und September. Teilnehmer finden sich 15 Minuten vor Abfahrt beim Ticketschalter der Zürichsee-Schifffahrt am Bürkliplatz in Zürich mit ihrem Material ein.

  • Samstag: 14. Juli I 18. August I 15. September 2018
  • Abfahrtszeit: Morgens 09:30 Uhr und nachmittags 14:30 Uhr
  • Näh-Workshop, Rundfahrt und Apéro inklusive für 210.- / Person

Jetzt online Platz sichern & Infos unter: www.bernina-zürich.ch

*Dies ist ein gemeinsames Projekt der BERNINA Zürich und der Zürichsee-Schifffahrt Gesellschaft.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

4 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Peter van de Luecht

    Ich habe bereits die 590 und bin ganz begeistert. Das Nähen und Sticken liefert wundervolle Arbeiten ab. Leider wird der Fadenabschneider sehr schnell stumpf. ich habe bereits schon zweimal kostenfreien Ersatz von meinem Händler bekommen. Ich nutze nur Nähgarn von Madeira , Polyneon und Aerofill. Auch das Einfädeln gelingt nicht immer. Den Nähausflug werde ich gerne mitmachen wollen. Eine tolle Idee.

    • Dimitri Kugler

      Hallo Peter

      Danke für deinen Kommentar! Es würde uns freuen, dich auf dem Näh-Schiff begrüssen zu können. Die ersten Daten sind bereits gut gebucht. Anmeldungen nehmen wir gerne telefonisch über 056 631 38 11 oder online per Website auf: https://www.bernina-zürich.ch/naehschiff

      Lieber Gruss
      Dimitri

  • Bernadette Burnett

    Wow! Also da habt ihr euch ja was einfallen lassen! 😀 Zu so einem Näh-Ausflug würde ich nicht nein sagen. Toll. 🙂

    Liebe Grüße,

    Bernadette

    • Dimitri Kugler

      Hallo Bernadette

      Danke für den positiven Kommentar. Es freut uns, dass wir die Nähcommunity damit begeistern können. Lieber Gruss!

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team