Kreative Artikel zum Thema Nähen

Mini-Täschchen nähen – Anleitung mit Gratis-Schnitt

Habt ihr Lust, mit mir ein Mini-Täschchen zu nähen? Dieses kleine Täschchen lässt sich schnell und unkompliziert fertigen, mit einer raffinierter Falttechnik. Ich zeige euch, wie es geht. Neben dem Gratis-Schnittmuster findet ihr in diesem Artikel auch ein Anleitungsvideo. 

Kleine Täschchen sind ideal als Geldbörsen für unterwegs, für den Sommer, auf einer Radtour, für Mädelkrams oder für den USB-Stick. Auch als Verpackung für ein Geldgeschenk oder einen Gutschein eignen sie sich.

Auch Nähzubehör wie z.B. besondere Nähknöpfe passen in so ein Mini-Täschchen. Ihr ahnt schon, es gibt unendlich viele Verwendungsmöglichkeiten … 

Minitäschchen nähen

Mini-Täschchen nähen, das Gratis-Schnittmuster

Unter folgendem Link könnt ihr das Schnittmuster für unser Täschchen gratis als PDF herunterladen:

Downlaod Schnittmuster (PDF)

Bitte stellt euren Drucker so ein, dass der Ausdruck nicht skaliert,  sondern auf 100 % , vollständige Grösse, eingestellt ist.  Auf dem Schnittmuster habt ihr ein kleines Kontrollkästchen, das euch als Referenz der richtigen Grösse hilft. 

Fertige Grösse

Das fertig genähte Minitäschchen misst ca. 7cm  in der Höhe und x 10 cm in der Länge.

Nahtzugaben und Varianten 

Die Nahtzugaben von 1 cm sind im Schnittmuster bereits enthalten.

Ihr könnt euer Minitäschchen puristisch nähen oder mit Verzierungen, sei es mit einem Etikett, Webbänder oder einer kleinen Stickerei. Zudem könnt ihr das Minitäschi mit oder ohne Halteschlaufe nähen.

Auch könnt ihr die Länge der Schlaufe selbst bestimmen. 

Mini-Täschchen nähen, die Videoanleitung

Zum ersten Mal habe ich die Nähanleitung als Video erstellt. Ich hoffe sehr, dass sie euch gefallen wird. Bitte bedenkt, dass es eine Premiere für mich ist!

Wir benötigen Deine Zustimmung, um diesen Service zu laden

Wir verwenden den Service von YouTube, um Videos anzuzeigen. Dieser Service kann Daten zu Deinen Aktivitäten sammeln. Nähere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbestimmungen. Um diese(s) Video(s) anzuzeigen, passe bitte Deine Cookie-Einstellungen an und akzeptiere “Cookies für Marketingzwecke”.

Cookie-Einstellungen ändern

Material 

Für dieses Nähprojekt eignen sich Stoffreste hervorragend.

  • Zwei verschieden Baumwollstoffe für die Aussen- und Innenseite
  • Stoff für die Schlaufe oder ca. 13 cm Webband
  • Vlies H30 oder H250
  • Nähmaschine
  • Stoffschere
  • Papierschere
  • Stoffklammern oder Stecknadeln
  • Druckknöpfe
  • Markierstift
  • Gegebenenfalls Label, die hier gezeigten Labels sind eine Stickdatei von Mäde by Kasia

Das Material in der Übersicht 

Hier ist eine kleine Zusammenstellung der benötigten Teile, die ihr zum Nähen des Minitäschchens benötigt.

Minitäschchen nähen

Aussenseite und Innenseite des Mini-Täschchens

Am besten schaut ihr euch das Video an. Dieses enthält ja die Anleitung für dieses Täschchen. Ich zeige euch darin, wie es genäht wird.

Hier habe ich schon das Vlies H30 auf die Rückseite des Vorderstoffes aufgebügelt. Ihr könnt statt H630 – dieses macht es ein wenig fülliger – auch das Vlies H250 nehmen. 

Minitäschchen nähen

Schlaufe für das Täschchen

Die Schlaufe ist vorgebügelt:

Minitäschchen nähen

Wendeöffnung

Die Markierungen sind schon auf die Stoffe übertragen. Auf dem Bild unten seht ihr, dass die Teile A und B am unteren Taschenfach zusammengenäht werden:

Dabei ist zu beachten, dass die eingezeichnete Wendeöffnung offengelassen wird.

Falls es euch auch so geht wie mir, dass ich in gewohnter Weise durchgenäht habe, könnt ihr die Öffnung mir dem Nahttrenner wieder öffnen.

Minitäschchen nähen Minitäschchen nähen

Anschliessend legt ihr beide Teile auseinander und bügelt die Kanten flach.

Minitäschchen nähen

Falttechnik

Wie das Täschchen nun gefaltet wird, zeige ich euch im Videoclip.

Fertig!

Ich habe diese Minis fröhlich bunt genäht, denn ich finde, dass bunt der Seele guttut. Die Farbwahl hängt aber auch immer vom Adressaten ab, finde ich. Wie werdet ihr euer Minitäschchen nähen?

Minitäschchen nähen

Ich hoffe, es wird euch Freude machen, solche Minitäschchen zu nähen und wünsche euch eine kreative Zeit,

herzlichst Katharina 

RaabArt

Gratis Nähanleitung: Mini-Täschchen

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Katharina Raab

      Hallo Renate,

      freut mich, dass Dir die Anleitung gefällt.

      Die Videoanleitung findest Du unter der  vierten Überschrift: Mini Täschchen nähen, die Videoanleitung.

      Viel Freude beim Nähen!

      Liebe Grüsse, Katharina

      • Matthias Fluri

        Hallo Renate, das Video wurde als Youtube-Player in den Blog-Beitrag eingebettet. Um den Player zu sehen und das Video abspielen zu können, musst Du die betreffenden Cookies akzeptieren, siehe Printscreen unten. Falls Dein Browser Cookies generell blockiert und Du diese Einstellung nicht ändern willst, wird das Video im Blog-Beitrag bei Dir nicht angezeigt. Du kannst es dann aber auf Youtube anschauen, unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=N-HOM6SJx-8

        Lieber Gruss

        Matthias

    • Katharina Raab

      Dear Debi,

      I set the video to English subtitles. Please note that this is an automatically generated translation and not everything has been translated verbatim.
      You have to activate the subtitles yourself in your YouTube player (click on the «Closed Captions» icon).
      Happy  sewing, Katharina

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team