Kreative Artikel zum Thema Sticken

Blumen-Medaillon und Bordüre – Freebie-Stickdatei

„Alles glänzt und schimmert so schön“, sagte meine Kleine, als sie den Probelappen dieser Stickerei sah. Anschliessend fragte sie mich, warum ich alles in Gold gestickt habe. Ich erzählte ihr, dass BERNINA dieses Jahr das 125-Jahre-Jubiläum feiert, und zeigte ihr das coole Video über Herr Ueltschis Auto. Sie schaute mich an und verschwand in ihrem Zimmer; strahlend schenkte sie mir danach das Bild hier.

Süss, nicht wahr? Ich nehme hiermit die Gelegenheit wahr und gratuliere BERNINA ganz herzlich!

Heute möchte ich Euch zwei Freebie-Stickdateien schenken und bin ganz gespannt, ob auch Ihr im Zimmer verschwinden werdet. Über Bilder würde ich mich freuen! Ich habe beide gestickten Designs zu einer kleinen Reissverschlusstasche verarbeitet. Was werdet Ihr wohl daraus zaubern?

Diese Datei ist komplett mit Metallic-Garnen gestickt, kann aber natürlich auch mit anderen Garnen gearbeitet werden. Viele Tipps und Tricks zum Thema Sticken mit Metallic-Garnen findet Ihr in Nettes Beitrag.

Benötigte Materialien:

  • Stickvlies passend zum Stoff
  • Metallic-Stickgarn – hier Metallic Smooth, Golden Silver und Gold Nr. 6 von Madeira
  • Metallic-Sticknadel
  • Optional: Bügelsteine zur Verzierung

Download Freebie-Stickdateien Blumen-Medaillon und Bordüre

Das Blumen-Medaillion und die Bordüre könnt Ihr hier als Stickdateien für den ovalen Rahmen herunterladen:

Freebie-Stickdatei Blumen-Medaillon

Blumen-Medaillon sticken

Stickvlies und Stoff einspannen oder Stickvlies einspannen und Stoff mit Heftrahmen der Stickmaschine anheften.

Bei Metallic-Garnen die Geschwindigkeit und Oberfadenspannung reduzieren.

Die Stickdatei hat einige Schnitte, respektive Spannfäden. Deshalb ist es toll, wenn man die Funktion „Spannfäden automatisch abschneiden“ aktivieren kann. Bei der B 700 und den PLUS-Maschinen kann man auch die „Faden- weg“-Funktion aktivieren. Mehr über diese Features findet Ihr in meinen Beiträgen hier im Blog.

Farbe 1 und 2 sticken – das sind die Blüten der Blume

Farbe 3 sticken – das ist eine Spirale, welche wie eine Fadengrafik digitalisiert ist. Es werden ganz lange Stiche im Kreis und einem sich drehenden Winkel gestickt. Dabei wird die Spirale schön plastisch; dieser Effekt sieht richtig toll aus. Man muss allerdings verstehen, dass die langen Fäden sich bei Objekten, welche oft benutzt werden, irgendwo verfangen könnten. So ganz nach dem Motto „wer schön sein will, muss leiden“. Quatsch, das wollte ich einfach unbedingt gesagt haben, damit es keine Beschwerden gibt. Die Stiche sind sehr stabil. Um die langen Stiche zu sticken, bewegt sich die Maschine an einigen Stellen ziemlich langsam, also nicht erschrecken. Das muss so sein.

Farbe 4 befestigt die zarten Stiche der Spirale.

Farbe 5 und 6 sind bei mir in der gleichen Farbe gestickt. Ich habe sie aber in der Freebie-Stickdatei in zwei Farben angelegt, für den Fall, dass jemand diese zweifarbig sticken möchte.

Farbe 7 sticken – das sind die schönen Rahmen rund um die Blume. Wer mag, kann anschliessend noch Bügelsteinchen auflegen und anbügeln. Ich habe hier Bügelpailletten und kleine Bügelherzen sowie Glitzersteine in Tropfenform verwendet. Solche Bügelteilchen kann man in fast allen Bastelgeschäften kaufen.

Bordüre sticken

Diese Freebie-Stickdatei ist so angelegt, dass man sie nacheinander als eine beliebig lange Bordüre sticken kann. Wer eine Maschine mit „Punktgenaue Platzierung“ hat, hat Glück, denn dieses Feature macht es sehr einfach, Bordüren und Mehrfachumrahmungen präzise zu sticken. Wie die punktgenaue Platzierung funktioniert, könnt ihr hier anschauen und in einigen Berichten hier im Blog nachlesen. Dazu einfach den Begriff „Punktgenaue Platzierung“ im Suchfeld des Blogs tippen. Es werden 8 Blogberichte angezeigt.

Ich habe die “Punktgenaue Platzierung” benutzt, um meine Bordüre auf dem bereits mit dem Medaillon bestickten Zuschnitt zu platzieren und  zu sticken. Dazu habe ich mir einfach Markierungen auf dem Stoff aufgemalt und den Stoff mithilfe der Punkte in den Rahmen platziert.

Farbe 1 stickt die Zickzackmuster. Farbe 2 sind die runden Muster, und die letzte Farbe stickt die geschnörkelten Formen. Auch hier habe ich ein paar Bügelsteine aufbebügelt.

Mein Täschchen ist bereits beschlagnahmt worden. Ich bin wirklich gespannt, was Ihr aus dem Blumen-Medaillon und der Bordüre zaubert.

Das nächste Mal zeige ich Euch, wie ich eine Applikation aus meiner Probestickerei arbeite. Das hier ist eine Probe-Ausstickung der Freebie-Stickdatei mit bunten Rayon-Garnen. Sieht auch toll aus! Die bunten Steine hat meine Tochter gelegt. Hier muss ich wirklich schmunzeln: ich hatte dadurch ein für über eine Stunde beschäftigtes Kind. Also, falls Ihr mal eine Stunde Ruhe braucht (lach)…

Diese Probe ist toll geworden und zu schade, um weggeworfen zu werden. Da ich aber auf einem kleinen Stück Stoff gestickt habe, kann ich das Teil kaum zu etwas vernähen. Klar könnte ich z.B. Streifen annähen und einen Kissenbezug daraus machen oder den Zuschnitt in einem Quilt verarbeiten. Ich habe oft solche „Lappen“, und wenn sie in der Probe-Stickrunde gut geworden sind, behalte und benutze ich sie in anderen Projekten.

Viel Spass damit und beste Grüsse

Kasia

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

34 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Esther Damp

    So jetzt habe ich den Download auch noch geschafft. Vielen Dank für die tolle Datei. Ich warte bis meine Bernina 830 von Nähmaschinendoktor kommt und dann kann ich hoffentlich bald wieder sticken….

  • sabina

    Hallo Kasia,
    Vielen Dank für die grossartige Datei!
    Ich habe sie bereits in mein neustes Projekt ziemlich erfolgreich integriert, was mich dazu bewegt hat mich hier auch mal etwas mehr zu präsentieren und nicht immer nur den anderen beim Arbeiten zu zugucken …
    Also die Datei funktioniert wunderbar, ich war ganz erstaunt auch wenn ich anfangs Startschwierigkeiten hatte. (Mit Lana Garnen geht es garnicht!) Ich habe mit Metallic Silber Garn von Madeira und dem irisierenden Garn von Gütermann gestickt, was toll aussieht (Fotos der Garne habe ich in meinem Projekt hinterlegt)
    Leider hat sich genau 2 cm vor Ende der Datei irgendwas geknubbelt, was ich auch nach 3 Versuchen nicht beheben konnte, irgendwann muß man halt aufgeben …
    Die Bordüre hat im Anschluss hingegen wieder 1A funktioniert.
    Tipp an alle von mir die auch mit irisierendem Garn sticken möchten: für dieses Garn den automatischen Fadenabschneider ausschalten. Das Garn ist so glatt, daß es sich wieder herauszieht.
    Viele Grüße und eine herzliche Einladung mein erstes hier veröffentliche Projekt zu kommentieren!
    Sabina https://uploads.disquscdn.com/images/6d731ce02371f9fdb02a86a9ffeca1bbae3f7e1a18329a8b713bb927696cb4f6.jpg

    • kasia

      Hallo Sabina

      Toll! Vielen Dank fürs Zeigen und weiter so! Es gibt Garne welche etwas schwierieger in der Verarbeitung sind. Bei diese Stickdatei könnte man die Stickdichte ein wenig reduzieren, um auf Stretchstoffe, auch mit schwieriegen Garnen zu sticken. Müsste man aber testen…Ja, für Lana ist die Stickdatei viel zu dicht digitalisiert. Die Stiche sind auch für das 12er Garn viel zu kurz. Das ist aber eine tolle Idee. Ich werde mir hier mal Gedanken machen eine Stickdatei für Lana zu digitalisieren.

      Ganz liebe Grüsse
      Kasia

  • Sabine Weber

    Kasia, I knew it was you when I saw the pic without even seeing your name. I am in NJ again and my friend just said she wants to have a little pouch with this pattern. So I think I‘ll go to my cousin who has an embroidery machine and make her one right away. I‘ll let you know how it turned out.

    • kasia

      Hey Sabine
      You nomad, you:-), or “on the road again”… Really cool that you recognize my style and like the design. Let me know how it worked out, or just post a pic here. Pls slow down a bit for the spiral and reduce the top thread tension. The rest works well and without any problems.

      Have fun in jersey and say hello to my home town

      Kasia

  • bergermotten

    Hallo Kasia, vorab ein Ganz dickes Lob für diese außergewöhnliche Motiv – super mit drei *** . Da meine Maschine nur .pes liest, bräuchte ich bitte auch deine Unterstützung. Ich würde gerne ein Täschchen für meine Freundin zu ihrem Geburtstag am Sonntag sticken. Wenn das klappen könnte, würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße von Bärbel

      • Bärbel Bergermann

        Vielen Herzlichen Dank Kasia – das freut mich sehr. Da kann ich dann nachher gleich damit anfangen.
        Lg von Bärbel

    • Elisabeth

      Das ist ganz toll umgesetzt in PES.
      Leider hat meine Konvertierung in MyEditor in PES
      nicht so funktioniert. Die schöne Spirale hat Teile verloren. Wie hast du das Problem gelöst?

      • Kasia Hanack

        Hallo Elisabeth

        Ich habe die PES Datei (13×19-8) im Downloadordner reingepackt.

        Viele Grüsse

        Kasia

      • Elisabeth

        Liebe Kasia,
        ganz lieben Dank für deine PES-Stickdateien.

      • gabine

        Danke Elisabeth, ich habe die PES Datei von Kasia bekommen, auch bei mir hatte das Umwandeln nicht funktioniert. Doch jetzt hat Kasia ja die Datei allen zur Verfügung gestellt. Als Tipp habe ich noch bekommen, es beim Umwandeln mal mit der DST Datei zu probieren, die meine Maschine wohl auch akzeptiert. Das habe ich aber noch nicht probiert.

  • Petra

    Ein wunderschönes Ornament… das auf deinem kleinen Täschchen wunderbar zur Geltung kommt.
    vielen dank für das freebie., Ich werde es auch auf eine kleine Tasche sticken
    LG
    Petra

  • Mari Karema

    Traumhaft.Vielen Dank für dieses wunderschöne Freebie. Liege zwar gerade mit einem grippalen Infekt im Bett, aber wenn ich wieder fit bin, wird das für mich ein Muster auf meine vielen Strickobjekttäschchen. Nochmals herzlichen Dank für die Dateien. LG Mari

    • kasia

      Hallo Mari

      Gute Besserung und viel Spass beim Sticken. Kreative Gedanken heilen:-)

      Grüsse
      Kasia

  • Sabine

    Vielen Dank für diese wundervolle Möglichkeit, mal wieder ein schönes Geschenk für mich selbst zu machen! Leider kann ich die Datei für die Bordüre nicht finden – bin ich blind? 🙈 Liebe Grüße! Sabine

    • kasia

      Hallo Sabine

      Die Datei befindet sich im gleichen Zip Ordner. In diesem Ordner sind zwi Unterordner. Einmal mit dem Medallion und einmal mit der Bordüre.

      Freundliche Grüsse
      Kasia

  • Britta

    Wunderschön! Ich habe ab und an ein bisschen Schwierigkeiten mit den Metallic-Garnen. Gibt es da einen Trick? LG Britta

    • kasia

      Hallo Britta

      Hier im Artikel habe ich einen Beitrag von Nette zu diesem Thema verlinkt.

      Grüsse
      Kasia

  • gabine

    So wunderschön ist diese Stickerei. Gerne würde ich sie ausprobieren, doch ich benötige sie als pes … hast du eine gute Möglichkeit, wie ich die konvertieren könnte?

    • Kasia

      Hallo Gabine

      Du kannst sehr gut mit BERNINA ArtLink konvertieren. Die Software ist kostenlos. Einfach danach googeln.

      Mich würde es interessieren wie Deine Maschine mit den langen Stichen der Spirale umgeht. Stelle bitte sicher die Fadenspannung ein wenig zu reduzieren und Berichte bitte mal.

      Grüsse
      Kasia

  • Helga Burkart

    Liebe Kasia,
    vielen Dank für die wunderschöne Stickdatei – eigentlich möchte ich gleich an meine Näh/Sickmaschine – aber…. nun ja, vielleicht später.
    Das Täschchen ist wirklich sehr schön geworden und die Gratulation Deiner Tochter an Bernina – goldig :-))
    Liebe Grüße Helga

  • Anne

    Oh das ist eine tolle Stickerei und auch Deine Erklärung dazu. Muss ich baldigst mal ausprobieren. Dankeschön.
    Liebe Grüsse Anne

  • Jutta Hellbach

    Hi Kasia,
    danke für die schöne Stickdatei, da hst du dir eine Menge Arbeit gemacht.
    Sie erinnert mich an die indischen Mandalas, inkl. passender Bordüre. Einfach nur gut.
    Liebe Grüße,
    Jutta

    • kasia

      Danke Jutta!

      Genau das war meine Inspiration. Alle Bausteine wie die Schnörkel und co. in diese Datei sind direkt aus der V8 Software. Die Stempel Funktion ist nähmlich absolut genial.

      Liebe Grüsse
      Kasia