Kreative Artikel zum Thema Nähen

Kinderhose nähen (Culotte) – mit Gratis-Schnittmuster

Seid Ihr auf der Suche nach Anleitung und Schnittmuster für eine Kinderhose? Vielleicht erinnert Ihr Euch, an die Nähanleitung mit Schnittmuster für eine Leggings, welche wir Euch kürzlich hier zur Verfügung gestellt hatten? In Zusammenarbeit mit dem Verlag Edition Michael Fischer dürfen wir Euch nun eine Anleitung mit Schnittmuster für eine tolle Kinderhose im lässigen Culotte-Stil zur Verfügung stellen. 

Schnitt und Anleitung stammen aus dem Buch “MINI MODE selbst genäht“, ISBN 978-3-96093-495-5, von Anja Fürer. Das Buch enthält Projekte für die komplette Kindergarderobe: Kleider, Blusen, Hosen und Hemden für Kindergarten- und Grundschulkinder, ausserdem vier Looks für Mutter und Tochter. Gearbeitet wird mit Webware wie Baumwolle, Musselin und Leinen. Manchmal muss es eben mehr als Jersey sein!

Die Schnitte, welche dem Buch in zwei Bögen beiliegen, sind so konzipiert, dass sich die Kleidung leicht anziehen lässt und perfekt zum Spielen ist. Angeboten werden sie in den Grössen 98 bis 140. 

Über die Autorin

Anja Fürer fing schon in der Schulzeit mit dem Nähen an. In den Ferien nahm sie gerne an Kindernähkursen teil. Von da an ratterte die Maschine ständig. Nach der Geburt ihrer Tochter entwickelte Anja das Label “Kid5”, unter dem auch das Buch “MINI MODE selbst genäht” erschienen ist. “Alle Schnittmuster bei Kid5 sollen einfach zu nähen sein, einen besonderen Twist haben und super aussehen”, schreibt sie im Vorwort. “Nichts ist frustrierender als ein komplizierter Schnitt, bei dem man ratlos mitten im Nähprojekt aufgeben muss.”

Auf ihrer eigenen Kid5-Website bietet die Autorin mittlerweile zahlreiche professionell erstellte digitale Schnittmuster und Papierschnittmuster für kleine und grosse Leute an. Auf ihrem Youtube-Kanal gibt es begleitende Tricks, Nähtechniken und DIYs.

Nähanleitung für eine lässige Culotte mit Paperbag-Bund

Nun aber zu Anleitung und Schnittmuster für die Kinderhose “Lotti”. Wie der Name vermuten lässt, ist es eine Culotte. Sie ist locker und weit geschnitten und daher besonders bequem.

Die Hose kann immer wieder neu gestylt werden – ob mit einer Bluse und Ballerinas oder mit T-Shirt und Sneakern kombiniert.

Kinderhose "Lotti" im Culotte-Stil

Kinderhose “Lotti” – das Material 

  • glatter leichter Webstoff oder Musselin
    Gr. 98–116: 75 cm
    Gr. 122–140: 90 cm
  • Gummiband (2 cm breit) im Taillenumfang + 2 cm

Schnittmuster / Zuschnitt

Unter folgendem Link könnt Ihr das Schnittmuster für die Kinderhose als PDF herunterladen.

Kinderhose – Schnittmuster hier herunterladen

Wir haben das Schnittmuster aus dem Buch auf ein PDF mit 10 Seiten im A4-Format aufgeteilt, damit Ihr es zuhause ausdrucken und zusammenkleben könnt.

Die Grössenangaben sind auf Seite 10 des Schnittmusters enthalten.

Beachtet beim Ausdrucken unbedingt, dass Ihr in Originalgrösse druckt. Nehmt also keine “Anpassung an Seitengrösse” oder ähnliche Einstellungen vor!

Schneidet dann folgende Teile zu:

• 2 x Hosenteil gegengleich (SB 4)
• 1 x Bindegürtel: 130 x 8 cm
• 2 x Gürtelschlaufen: je 6 x 4 cm

Wichtig: Das Schnittmuster ist ohne Naht- und Saumzugabe gezeichnet. Gebt beim Zuschnitt eine Nahtzugabe von ca. 0,7 cm sowie eine Saumzugabe von 6 cm am Beinende hinzu!

Der Paperbag-Umschlag am oberen Bund ist beim Schnittmuster schon mit eingerechnet.

Nähtipps

Alle Stoffe vor dem Verarbeiten vorwaschen!

Versäubert die Nahtzugaben nach dem Schliessen der Nähte mit einem Zickzackstich. Wenn Ihr mit der Overlockmaschine näht, erübrigt sich das separate Versäubern. Nur Musselin kann mit offenen Kanten verarbeitet werden, da er nach dem Waschen nur wenig ausfranst.

Nähanleitung Kinderhose “Lotti”

Los geht’s! Legt die beiden Hosenteile rechts auf rechts und näht sie beidseitig jeweils von der oberen Kante bis zum Schritt zusammen.

Kinderhose nähen, Teil 1

2. Faltet die Hosenteile so auseinander, dass die Nähte nun in der Mitte liegen. Schliesst die Innenbeinnähte fortlaufend in einem Arbeitsgang.

Kinderhose nähen, Teil 2

3. Versäubert die obere Kante und bügelt sie 6 cm nach innen um. Näht den Umschlag mit Geradstich auf der versäuberten Kante fest, lasst dabei eine ca. 3 cm grosse Öffnung für das Gummiband. Bei Musselin solltet Ihr dabei besonders sorgfältig arbeiten, um ohne Bügeln eine gleichmässige Kante zu erhalten. Bis auf Musselin könnt Ihr die meisten anderen Webstoffe mit Dampf bügeln.

Kinderhose nähen, Teil 3

4. Näht ca. 2,5–3 cm neben der ersten Naht noch einmal rund um den Bund. Als “Abstandshalter“ könnt Ihr das Gummiband neben die erste Naht legen. So geht Ihr sicher, dass der Tunnel später breit genug ist für das Gummiband.

5. Zieht dann mithilfe einer Sicherheitsnadel das Gummiband in den Bund ein.


6. Näht die Enden des Gummibands aufeinander und schliesst die restliche Öffnung.

7. Schlagt die Hosenbeine zweimal je 3 cm nach innen ein und nähe den Saum mit Geradstich fest.


8. Bügelt den Gürtelstreifen der Länge nach zur Mitte und alle Kanten dann 0,5 cm nach innen um. Faltet ihn wieder mittig und steppt ihn rundherum ab.

9. Auch die Gürtelschlaufen bügelt Ihr längs mittig und die Längskanten 0,5 cm nach innen um.
Faltet die Schlaufen wieder mittig und steppt sie seitlich ab. Die Enden bleiben unversäubert.


10. Nun werden die Schlaufen an den Hosenseiten genau auf der oberen Bundnaht festgenäht:
Legt sie dabei nach oben zeigend und steppt sie jeweils an ihrer Schmalseite fest.

Vergesst das Verriegeln nicht!

11. Faltet die Schlaufen nach unten und klappt jeweils die unversäuberte Seite nach innen ein.
Näht diese direkt auf der unteren Bundnaht fest.


12. Kleine Überstände an den Schlaufen könnt Ihr nun noch sauber von innen wegschneiden und den Gürtel dann durch die Schlaufen ziehen.

Fertig ist die Kinderhose im lässigen Culotte-Stil!

Ich wünsche Euch viel Erfolg beim Nähen.

Fertig ist die tolle Kinderhose!

Neben der Culotte “Lotti” gibt es im Buch eine weitere tolle Kinderhose: die Hose “Gustave” für Jungs. Wer einen wilden Kerl zuhause hat und nach Schnittmuster und Anleitung für ein passendes Kleidungsstück sucht, ist mit “MINI MODE selbst genäht” gut bedient. Das gilt generell für Fans von Kinderkleidung aus Webware und für jene, die einen skandinavisch reduzierten Look mögen.

Herzlichen Dank noch einmal für Bilder, Anleitung und Schnittmuster, liebes EMF-Team!

Liebe Grüsse
Matthias

Alle Inhalte: © EMF/Anja Fürer.

Gratis Schnittmuster mit Nähanleitung (Freebook): Kinderhose (Culotte) nähen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

0 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team