Kreative Artikel zum Thema Nähen

Top “Rio de Janeiro” – Gratis-Schnittmuster und Nähanleitung

Sie sind bequem zu tragen, praktisch und pflegeleicht – Tops sind alltägliche Lieblingsstücke! Mit den Anleitungen aus dem Buch „Alles Jersey – Shirts und Tops“ könnt Ihr Euer eigenes Lieblings-Oberteil kreieren und für mehr Individualität in Eurem Kleiderschrank sorgen. In Kooperation mit dem EMF-Verlag, von dem das Buch stammt, dürfen wir Euch das Schnittmuster für das Top “Rio de Janeiro” kostenlos zur Verfügung stellen und Euch zeigen, wie Ihr ein Top mit V-Ausschnitt nähen könnt.

Ein Blick ins Buch zeigt T-Shirts und Tops in den Grössen 34-44 mit einer ausführlicher Grundlageneinführung für Näh-Neulinge. Das Buch will Anregung geben, ganz persönliche Shirts selbst zu nähen. Ein beigefügter Schnitt im Baukastensystem dient als Ausgangspunkt für Eure eigenen Kreationen.

Stylische Jersey-Oberteile mit persönlicher Note im Handumdrehen selber designen: „Alles Jersey – Shirts und Tops“ zeigt, wie sich mit dem cleveren Kombinationsprinzip mehr als 500 verschiedene T-Shirts, Longsleeves und Tops nähen lassen. Der eigenen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die einzelnen Schnittelemente könnt Ihr ganz nach Belieben zusammenstellen, sodass Euer individuelles und einzigartiges Shirt-Design entsteht. 

Ist Euer Interesse geweckt? Dann schaut am besten gleich auf der Website vom Verlag vorbei:

https://www.emf-verlag.de/produkt/alles-jersey-shirts-und-tops/

Dort wird das Buch zum Preis von (D) 17,00 € / (A) 17,50 € angeboten.

Die Autorin, Stefanie Brugger, arbeitet und lebt mit ihrer Familie in Österreich. Nähen ist eine Ihrer grössten Leidenschaften und nicht mehr aus Ihrem Alltag wegzudenken. Unter dem Label „Fabelwald“, www.fabelwald.at, bietet Stefanie Brugger Schnitte und Nähanleitungen für Kinder- und Damenkleidung an. Schaut doch mal vorbei!

Top “Rio de Janeiro” nähen – Schnittmuster und Anleitung

Das sportliche Modell wird mit einem hübschen Detail am V-Ausschnitt genäht. Diese Technik könnt Ihr natürlich auch bei allen anderen T-Shirts mit V-Ausschnitt anwenden.

Schnittmuster-Download für das Top “Rio de Janeiro”

Das Schnittmuster für das Top steht Euch im Format A4 unter dem folgenden Download-Link gratis zur Verfügung.

Schnittmuster-Download (PDF, Format A4)

Achtet beim Ausdrucken des Schnittmusters darauf, dass Ihr keine Grössenanpassungen vornehmt, sondern in Originalgrösse (Skalierung=100%) druckt. Ob Ihr richtig gedruckt habt, könnt Ihr überprüfen, indem Ihr auf Seite zwei den Abstand zwischen den Linien A/A und B/B messt. Dieser sollte 277 mm betragen.

Grössentabelle: Grössen 34 bis 44

Grösse in cm 34 36 38 40 42 44
Körperlänge 168 168 168 168 168 168
Brustumfang  82 85 88 92 96 100
Taillenumfang 66 69 72 76 80 84
Gesässumfang  91 94 97 101 105 109
Oberarmumfang 26 27 28 29 30 31

Top nähen – das Material

Zum Nähen des Tops benötigt Ihr folgendes Material:

  • gemusterten Jersey: 80 cm
  • kontrastfarbigen Bündchenstoff: ca. 30 cm
  • kontrastfarbigen Jersey für die Brusttasche: ca. 15 x 10 cm
  • Einlage, z.B. Vlieseline G 785: kleiner Rest
  • Schnittteile: 2, 3, 12

Top nähen – der Zuschnitt

Hauptstoff:

  • 1 x Schnittteil 3 (Vorderteil mit V-Ausschnitt), dabei die innere Armausschnittslinie für ärmellose Oberteile verwenden. An Hals- und Armausschnitt ohne Nahtzugabe zuschneiden, evtl. am unteren Saum das Schnittteil um die Länge des fertigen Saumbündchens (hier 5 cm) kürzen und dann mit Nahtzugabe im Stoffbruch zuschneiden. Die Position für die Brusttasche markieren.
  • 1 x Schnittteil 2 (Rückteil) mit Rundhalsausschnitt, dabei die innere Armausschnittslinie für ärmellose Oberteile verwenden. An Hals- und Armausschnitt ohne Nahtzugabe zuschneiden, evtl. am unteren Saum das Schnittteil um die Länge des fertigen Saumbündchens (hier 5 cm) kürzen und dann mit Nahtzugabe im Stoffbruch zuschneiden

Bündchenstoff:

  • 1 Streifen, 4 cm hoch, in der Länge des Halsausschnitts x 0,8–0,85 plus Nahtzugabe
  • 2 Streifen, 4 cm hoch, in der Länge der Armausschnitte x 0,8–0,85 plus Nahtzugabe
  • 1 Streifen, 10 cm plus Nahtzugaben hoch, in der Länge des Saumumfangs x 0,8–0,85 plus Nahtzugabe

Kontraststoff:

  • 1 x Schnittteil 12 (Brusttasche)

Einlage:

  • Verstärkung für die Spitze des V-Ausschnitts, ca. 2 x 2 cm

Nähanleitung: Top nähen

1. Näht die Brusttasche auf Höhe der Markierung am Papierschnittmuster auf das Vorderteil. 


2. Dann näht Vorder- und Rückteil an den Schultern und den Seiten zusammen.

3. Bügelt das Halsbündchen links auf links der Länge nach zur Hälfte. Die offenen Enden werden in diesem Fall nicht abgeschrägt. Legt sie so übereinander, dass sie ein V bilden und die Endkante des einen Teils an die Seitenkante des anderen Teils stösst. Näht die Enden an der Spitze mit Geradstich knappkantig zusammen.

4. Jetzt wird das Bündchen an den V-Ausschnitt genäht. Zuerst wird das Bündchen im Bereich der (mit Einlage verstärkten) Spitze des V-Ausschnitts mit Geradstich fixiert.

5. Danach könnt Ihr das Bündchen rundherum gleichmässig gedehnt mit der Overlockmaschine annähen. Die Nahtzugaben bügelt zum T-Shirt hin.

6. Die Armausschnitte werden ebenfalls mit Bündchenstreifen versäubert. Die Nähte, mit denen die Bündchen zum Ring geschlossen wurden, treffen jeweils auf die Seitennähte des Tops.

7. Ihr könnt die Nahtzugaben der Bündchen an Halsausschnitt und Armausschnitten knappkantig absteppen. Verwendet dafür einen schmal eingestellten Zickzackstich oder den Geradstich der Haushaltsnähmaschine.

8. Zuletzt wird das Hüftbündchen angenäht und wiederum auf Wunsch an der Oberkante festgesteppt.

Tipp

Wenn Ihr ein Top für den Sport nähen wollt, könnt Ihr Euch auch einmal nach speziellen temperatur- und feuchtigkeitsausgleichenden Funktionsstoffen umsehen. Aber auch Baumwolljersey ist atmungsaktiv!

© EMF/Katja Schubert (Shot Fotografie)
© EMF/Stefanie Brugger


Informationen zum Buch

Stefanie Brugger
Alles Jersey – Shirts und Tops
Hardcover, 144 Seiten
17,00 € (D) /17,50 € (A)
ISBN 978-3-7459-0327-0

Buch auf der Website vom EMF-Verlag ansehen:
https://www.emf-verlag.de/produkt/alles-jersey-shirts-und-tops/

Gratis-Schnittmuster & Nähanleitung: Top “Rio de Janeiro”

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Alice Ra

    Muss ich ein bündchenstoff für die Abschlüsse am Hals nehmen oder kann es auch ein anderer Stoff sein?

  • Christiane Damm

    Wie, bitte, komme ich an den Schnitt des Tops  ” Rio de Janero “, bei mir sind 200 Linien übereinander. Ich möchte nur den Schnitt. Mit frndl. GrußPS. Vielleicht hab ich mich auch doof angestellt

    • Evelyn Hagedorn

      Hallo Christiane, wenn ich das richtig verstehe, dann hast Du Dir den PDF-Schnitt schon geladen. Diese Seiten druckst Du aus und suchst Dir Deine persönliche Größe raus. Wenn Du Dir das genau ansiehst, dann findest Du die Linien/Umrisse für Deine Größe. Diese musst Du dann ausschneiden und schon hast Du Deinen eigenen Schnitt. Beste Grüße Evelyn

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team