Kreative Artikel zum Thema Quilten

Medaillon Quilt-Along: Verlosung von 10 BERNINA Give-aways

Gestern hat Andrea den zweiten Rand/Border vorgestellt, der sich zum Zentrum und zu den Kreuzen vom Februar gesellt. In unserem extra eingerichtetem Community-Bereich staunen wir beiden jeden Tag, welch schöne Ergebnisse wir zu sehen bekommen. Auch auf Instagram #BERNINAMedaillonQAL oder in unserer Flickr-Gruppe sehen wir Eure Medaillons.

Erstaunlich, welch unterschiedliche Wirkungen Eure Arbeiten alle haben, ob nur in Uni-Stoffen, leicht gemustert oder Farbknaller. Alles ist dabei, starke Farbkontraste, zarte pastellige Töne und kräftige Farben sind zu sehen.

Wir beide sind ziemlich beeindruckt, welche Ausmasse und Reichweite unsere Mitmachaktion ausgelöst hat, und wollen Euch gerne mit einem kleinen aber feinen Give-away überraschen. Zusammen mit BERNINA haben wir ein kleines Päckchen für Euch geschnürt mit ganz brauchbaren Dingen für die Nähmaschine!

Verlosung von 10 BERNINA Give-aways

Es werden unter allen Teilnehmern des Medaillon Quilt-Alongs 10 Päckchen verlost.

Hier ist der Inhalt:

  • BERNINA Nahttrenner
  • BERNINA USB-Stick (1GB)
  • Nähmaschinennadeln BERNINA universal 80 (5 Stk.)
  • ein BERNINA Schlüsselband

gewinn-verlosug

So nehmt Ihr an der Verlosung teil

An der Verlosung könnt Ihr teilnehmen, wenn Ihr bis zum 18. April den zweiten Border beendet habt und uns Eure Bilder im Community-Bereich unserer Mitmachaktion zeigt. So bleiben Euch die freien Tage über Ostern für den Border-Endspurt. Alle Community-Beiträge, welche den zweiten Border zeigen, landen automatisch im Lostopf.

Wichtig: Einige von Euch haben gefragt, ob sie unser Anleitung abwandeln dürfen. Selbverständlich ist dies im Rahmen des Quilt-Alongs erlaubt. Im Fall der Verlosung ist es aber so, dass gleiche Voraussetzungen für alle gelten sollen und daher nur diejenigen in den Lostopf kommen, die den Quilt nach unserer Anleitung gemacht haben.

Damit die Regeln nochmals klar umrissen sind, haben wir hier folgende Richtlinien für euch aufgelistet:

  • Die von uns pro Border vorgegebenen Blockmuster dürfen nicht verändert werden.
  • Man darf die von uns vorgegebenen Blöcke pro Border nach eigenem Gusto innerhalb dieser Border anordnen. Das heißt, die Blöcke dürfen auch gedreht werden oder nach eigenen Vorstellungen angeordnet sein.
  • Es ist erlaubt, den Zentrumsblock und die Borderstreifen anzupassen, wenn deren Größe nicht stimmen sollte. Man kann diese z.B. mit Hilfe einer Zwischenborder anpassen.
  • Man darf die Kreise in der 2. Border nach eigenen Vorstellungen in der Größe verändern und man darf auch innerhalb der Border verschiedene Größen verwenden. Die Bordergröße an
    sich muss allerdings beibehalten werden!

Wir werden hier im Blog mitteilen, wer gewonnen hat. Die Gewinnerinnen erhalten ihr Paket dann auf dem Postweg.

Wir hoffen, dass wir euch mit dieser kleinen Überraschung eine Freude bereiten und eure Motivation weiter steigern können! Vielleicht entscheidet sich sogar jemand, kurzfristig ins Projekt einzusteigen?

Blog-Anmeldung

Für diejenigen unter Euch, die neu hier sind oder denen es bisher nicht gelungen ist, Bilder in den Community-Bereich hochzuladen, kommt hier eine kleine Anleitung:

  • Wenn Ihr bereits ein Blogprofil habt, meldet Euch beim BERNINA Blog an. Am einfachsten gelingt das, indem Ihr rechts oben auf “Anmelden” klickt und Benutzernamen und Passwort eingebt. Wenn Ihr dabei noch das Häkchen bei “Angemeldet bleiben” setzt, seid Ihr beim nächsten Besuch des Blogs automatisch angemeldet.

anmeldung-blog

  • Wenn Ihr noch kein Blog-Profil habt, klickt bitte ebenfalls auf “Anmelden” und anschliessend auf den Button “Registrieren”, den Ihr im Printscreen oben am rechten unteren Bildrand seht. Nun könnt Ihr einen Benutzernamen und ein Passwort wählen.

registrieren

  • Wichtig: Beachtet bei der Neuanmeldung bitte unbedingt, dass Euer Benutzername keine Grossbuchstaben, keine Sonderzeichen und auch keine Leerzeichen enthält. Ein möglicher Benutzername wäre beispielsweise “emmamuster”. Nicht möglich ist hingegen “Emma Muster”. Nach erfolgreicher Anmeldung besteht aber die Möglichkeit, den öffentlich angezeigten Benutzernamen zu ändern. Emma Muster könnte ihr Profil also so einrichten, dass ihre Beiträge in der Community unter dem Namen “Emma Muster” – oder auch unter einem ganz anderen (Fantasie-)Namen – erscheinen. Sie muss sich aber weiterhin mit dem Benutzernamen emmamuster einwählen. Auch die Mailadresse ist unveränderlich.
  • Nach dem Registrierungsvorgang verschickt der Blog automatisch eine Mail an die von Euch angegebene Mailadresse. In dieser Mail befindet sich ein Link, auf den Ihr zur Bestätigung eures Profils klicken müsst. Erst nach dem Klick ist die Anmeldung gültig. Wenn Ihr die Mail nicht erhaltet, schaut bitte in Euren Spam-Ordner. Es kann aber auch sein, dass die Mail von Eurem Mailprovider oder Eurer Firewall blockiert wird. Meldet Euch dann bitte per Kommentar unten (fürs Kommentieren ist keine Anmeldung nötig, einfach ein Häkchen bei “Ich möchte lieber als Gast schreiben” setzen).

Upload von Bildern in die Community

  • Nachdem Ihr Euch nun angemeldet habt, könnt Ihr Bilder in den Community-Bereich hochladen. Klickt dafür rechts oben auf “Profil” und anschliessend auf “Neues Projekt anlegen”.

projektanlegen

blog-menu… hier nun einfach auf “Neues Projekt”  klicken:

neuesprojekt

  • Nachdem ihr das Backend des Blogs erreicht habt, entweder über das Menü rechts oben oder via Community-Bereich, könnt Ihr Euer Projekt anlegen. Gebt ihm einen passenden Titel, wählt die passende Kategorie (für den Medaillon-Quilt-Along natürlich “Quilten”). Bei der Auswahl “Mitmach-Aktion” wählt Ihr “Medaillon-Quilt-Along”. So ist gewährleistet, dass Euer Beitrag auf der Seite erscheint, die alle Quilt-Along-Posts in der Übersicht zeigt. Anschliessend könnt ihr Euer Projekt beschreiben und die Bilder hochladen.

projektanlegen2

 

… und hier ist das Kleingedrukte und Rechtliche unseres Gewinnspieles:

Teilnahmebedingungen:

Die Zustimmung zu diesen Bedingungen ist Voraussetzung für die Teilnahme.

An der Verlosung nehmen alle Personen teil, die sich bis am 18. April 2017 beim Community-Bereich des BERNINA Blogs angemeldet und mindestens ein Bild ihres Medaillon-Quilts gezeigt haben. Auf dem Bild soll die fertige zweite Border sichtbar sein, genäht gemäss Blog-Anleitung von Andrea Kollath vom 12. März im Rahmen des Medaillon-Quilt-Alongs.

Mitarbeiter von BERNINA sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Ziehung der Gewinner findet in der Woche vom 17. April 2017 per Losentscheid statt. Die Gewinner werden anschliessend innerhalb von sieben Tagen per E-Mail benachrichtigt und um Mitteilung ihrer Postanschrift gebeten. Wir haften nicht für den Nichterhalt oder die verspätete Zustellung der Benachrichtigung. Nach Erhalt der Postanschrift werden die Pakete gemäss Beschreibung oben an die Gewinner verschickt.

Wenn auf die Benach­richtigung über den Gewinn innerhalb von 7 Tagen keine Antwort eingeht, verfällt der Ge­winn. Wir behalten uns vor, dann neue Gewinner auszulosen oder die betreffenden Pakete einzubehalten.

Falls der Gewinner aus irgendwelchen Gründen nicht in der Lage sein sollte oder anderweitig nicht berechtigt ist, den Preis anzunehmen, kann kein alternativer Preis oder Ersatz angeboten werden. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden und der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

Wir behalten uns das Recht vor, dieses Gewinnspiel jederzeit zu unterbrechen, zu beenden oder Ablauf und Regeln zu variieren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

Grosse Verlosung: BERNINA 350 PE zu gewinnen

Bist Du schon Abonnentin unseres Blog-Newsletters? Wenn nicht, solltest Du dies unbedingt nachholen und Dich gleich anmelden! Unter allen Abonnentinnen verlosen wir zusammen mit dem Nähkongress eine BERNINA 350 PE. Unbedingt auch für den Nähkongress anmelden!

Mit Deiner Teilnahme stimmst Du den Teilnahmebedingungen zu.