Kreative Artikel zum Thema Nähen

Mut zum Quilten

Liebe Leserinnen und Leser,

schon oft habe ich gehört, ich kann nicht freihand quilten, das wird sowieso nichts, ich traue mir das nicht zu, ich habe Angst, dass ich etwas falsch mache.

Heute möchte ich Ihnen gerne Mut zusprechen und Sie motivieren, es einfach mal zu versuchen. Sie werden sehen, so schwer ist es gar nicht und ausserdem, es macht einfach Spass. 🙂

Mein kleiner Quilt besteht aus vielen unterschiedlichen Flächen. Ich nahm mir vor, jedes Feld etwas anders zu quilten. Mal nähte ich schnell, mal langsam und machte mir überhaupt keine Sorgen darüber, wie es am Ende wohl aussehen würde. Es ist einfach nur eine Übung. Mehr nicht. Und da muss nicht alles perfekt sein …

Detailaufnahmen.

 

 

 

 

 

Heute probiere ich an diesem kleinen Quilt beim Einfassen eine andere Eckenvariante. Ich bin schon sehr gespannt, wie ich damit zurecht komme.

Liebe Grüsse

Susanne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

5 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wiebke

    Hallo Susanne !
    Das ist eine völlig andere Susannne ! Toll gemacht !!! Wenn nur alle UFOS so werden – wäre ja zu schön.
    Was soll denn da noch perfekter werden ?
    Liebe Grüsse von Wiebke

  • Lorchen

    Ich hoffe, Susanne, dass viele Leser(innen) es versuchen. Und sollte es dann doch nicht so recht klappen, dann empfehle ich einen Kurs mit Pia!

    Lorchen

  • gheinz

    ach wie gut, dass sich andere auch mal ablenken lassen und nicht nur vorgeplantes durchführen !!! tröstet mich echt, liebe susanne !

  • Susanne Menne

    Hallo Ursula,
    danke. 🙂 Das Top ist im Frühjahr in Aschaffenburg, bei einem Paper-Piecing-Kurs, entstanden. Bis gestern lag es bei den Ufos. Ich habe mir vorgenommen, meine angefangenen Arbeiten endlich fertig zu stellen und dabei dann auch gleichzeitig auf- und wegzuräumen, was dringend erforderlich ist. Die Sache hat nur einen Haken. Hoch motiviert beginne ich mit der Aufräumarbeit, und plötzlich fällt mir irgend etwas in die Hände, und blitzschnell formt sich im Kopf dazu eine Idee. Und schon ist es vorbei mit der Aufräumerei, weil ich dann dringend ausprobieren muss, ob dieses oder jenes wohl geht oder nicht …
    Liebe Grüsse
    Susanne

  • Ursula Gottschall

    Hallo Susanne,
    ein sehr schönes Stück. Die Farben, die Komposition, und viel freier und moderner als sonst … klasse!
    Viele Grüße
    Ursula

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team