Kreative Artikel zum Thema Nähen

Kleines Hasenbeutelchen für Ostergeschenke nähen

In diesem Beitrag möchte ich Euch zeigen, wie Ihr einen kleinen Hasenbeutel für Ostergeschenke nähen könnt.

Nähanleitung für einen Hasenbeutel

Das Osterfest wird in diesem Jahr sicherlich komplett anders ausfallen als in den letzten Jahren. Wenn die Entwicklungen so weitergehen, wird es wenige Familien- oder Freundestreffen geben. Trotzdem findet Ostern statt! Wir werden sicherlich mit den Kindern im Garten oder Haus Ostereier suchen, und ich werde wie in jedem Jahr kleine Ostergeschenke für Familie und enge Freunde vorbereiten. Damit die Geschenke schön verpackt sind, werde ich noch kleine Hasenbeutelchen nähen. Diese eignen sich wunderbar, um kleine Ostereier, Schokohasen oder andere Kleinigkeiten zu verpacken. Zusätzlich können die Beschenkten die Beutel im nächsten Jahr auch wiederverwenden. So was mag ich!

Zuschnitt

Für den Zuschnitt schneidet Ihr zwei große Rechtecke à 20 x 25 cm und vier kleine Rechtecke à 6 x 13 cm zu.

Hasenohren nähen

Für die Hasenohren druckt Ihr die Vorlage für die Hasenohren aus. Im Anschluss legt ihr je zwei kleine Rechtecke rechts auf rechts und übertragt jeweils die Hasenohren mit einem Trickmarker oder Schneiderkreide.

Dann stellt ihr einen Geradstich mit einer Stichlänge von 1,5 mm ein und näht einmal auf der Markierung entlang. Im Anschluss schneidet ihr den überschüssigen Stoff weg und wendet die Ohren. Schön ausformen und bügeln.

Hasenbeutel nähen

Nehmt euch eines der großen Rechtecke. Markiert mittig an der oberen schmalen Seite zwei Knopflochmarkierungen und stellt einen Knopflochstich ein. 

Ich habe den Stich Nr. 64 bei meiner bernette gewählt. 

Setzt den Knopflochschlittenfuß ein, zieht die Knopfhalteplatte herunter und legt einen passenden Knopf ein (für das Projekt einen kleinen Blusen- oder Hemdenknopf). Näht zwei Knopflöcher.

Steppt die beiden Hasenohren rechts auf rechts auf die andere schmale, obere Seite des großen Rechtecks (nicht bei den Knopflöchern!).

Im Anschluss legt ihr beide großen Rechtecke rechts auf rechts aufeinander und näht gemäß schwarzer Markierung zusammen. Meine gewählte Stichlänge war hier wieder 2,5 mm.

Im Anschluss wenden und bei Bedarf kurz bügeln. Nun wird der Tunnel genäht.

Tunnel nähen

Die obere Seite einschlagen, so dass die Naht unterhalb der Knopflöcher abschließen kann. 

Danach den Tunnel steppen. Dafür am besten die Zubehörbox an der Maschine entfernen.

Zum Schluss noch ein Band mit Hilfe einer Sicherheitsnadel durch den Tunnel ziehen.

Fertig ist das kleine Hasenbeutelchen für Ostergeschenke.

Ihr könnt natürlich noch vielfältig variieren und beispielsweise ein Gesicht aufmalen/sticken oder ein Futter einarbeiten. Für meine Geschenke ist es so genau richtig.

Ich wünsche euch eine schöne Woche, viel Spaß beim Nachnähen und viele Schokoladeneier.

Kostenlose Nähanleitung: Hasenbeutel für Ostern

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Zeitaufwand: einen Abend
Verwendete Materialien: Dekoband, Nähgarn, Webware
Verwendete Produkte:
bernette 77
bernette 77

Themen zu diesem Beitrag , , , , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team