Kreative Artikel zum Thema Nähen

Gratis-Schnittmuster für den Rock “Carla” (nur im Juli)

Streifen in starken Farben bringen beim Rock “Carla” die heiss ersehnte Portion Sommer­feeling von ganz alleine. Mit dem angesagten Paperbag-Bund hat dieses Modell aber noch viel mehr zu bieten. Der dazu obligatorische Bindegürtel ist schnell genäht. Der Rock “Carla” stammt aus unserem Magazin “inspiration”. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der Ihr den Rock nähen könnt, und das Schnittmuster stellen wir Euch im Rahmen der kostenlosen monatlichen Downloads aus der “inspiration” zur Verfügung.

Bis zum 31.07.2021 könnt Ihr den Schnitt kostenlos herunterladen. Wie immer heisst es schnell sein, denn das jeweilige Schnittmuster steht Euch nur in dem genannten Monat gratis zum Download zur Verfügung. Den Link zum Schnittmuster findet Ihr weiter unten im Beitrag. 


Gratis-Download verpasst?

Ihr seid zu spät gekommen, wollt den Rock aber unbedingt nähen? Dann könnt ihr das Schnittmuster unter folgendem Link im Online-Shop der “inspiration” kaufen:

www.bernina.com/rock-carla


Rock “Carla” nähen

Oft sind es die kleinen Dinge, die besondere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Neben den Drucken, die sofort ins Auge springen, sorgt beim Rock “Carla” der Rockbund für das gewisse Etwas:

inspirations-Ausgabe 02/2020

Schnittmuster und Nähanleitung für den Rock “Carla” stammen aus der Sommer-Ausgabe 2020 der “inspiration”. Das Magazin beinhaltet noch weitere Schnittmuster und Anleitungen für Mode und Home-Accessoires. Unter anderem ein Wickelshirt und eine weite Stoffhose im angesagten Batik-Print. Die Schnittmuster könnt Ihr online kaufen oder bequem nach Hause liefern lassen.

Die Ausgabe 02/2020 ist unter dem folgenden Link als Einzelheft im Online-Shop der “inspiration” erhältlich:

www.bernina.com/inspiration-2-2020

Download Gratis-Schnittmuster für den Rock “Carla” (nur im Juli 2021)

Unter folgendem Link könnt Ihr das Gratis-Schnittmuster für den Rock “Carla” herunterladen: 

www.bernina.com/inspiration-freebie

Der Link führt auf die BERNINA Website. Dort steht der Schnitt nach der Anmeldung für den BERNINA inspiration-Newsletter während des Monats Juni kostenlos zum Download zur Verfügung. 

ZIP-Datei mit Schnittmuster entpacken

Nach dem Herunterladen habt ihr eine ZIP-Datei vorliegen. Im entpackten Ordner findet Ihr:

  • Nähanleitung mit Angaben zu Zutaten, Zuschnitt und Nähvorgang
  • Schnittmuster im Format A4. Dieses könnt ihr mit eurem normalen Drucker zu Hause ausdrucken und zusammenkleben. Achtet darauf, dass ihr das Schnittmuster mit der Einstellung “Originalgrösse” ausdruckt. Überprüft anhand des Kontrollquadrates, ob der Ausdruck in der richtigen Grösse erfolgt ist.

An dieser Stelle der vorsorgliche Hinweis: Mit Klick auf den Download-Button wird das ZIP-File automatisch auf euren Rechner heruntergeladen. Ihr müsst es dann entpacken, um an das PDF-Schnittmuster zu kommen. Auf Windows funktioniert das mit Rechtsklick auf die Datei und Klick auf den Menüpunkt “Alle extrahieren”. Beim Mac entpackt man ZIP-Dateien per Doppelklick mit der linken Maustaste.

In der Regel werden Download-Dateien automatisch in den Downloads-Ordner geladen; das ist aber abhängig vom Betriebssystem, vom verwendeten Gerät und von euren lokalen Einstellungen. Falls ihr den Download mit dem Smartphone tätigt und die Datei nicht findet oder nicht entpacken könnt, macht doch bitte einen Versuch mit einem Desktop-Rechner.

Ihr wollt den Rock nähen, habt aber den Download verpasst?

Ihr möchtet den Rock nähen, der Juli 2021 ist aber um die Ecke? Kein Problem! Im Shop könnt ihr das Magazin als Einzelausgabe (inkl. gedrucktem Schnittmusterbogen) bestellen und zu Euch nach Hause liefern lassen. Dazu einfach auf den folgenden Link klicken:

www.bernina.com/inspiration-2-2020

Wir wünschen Euch viel Spass und Erfolg beim Nähen!

Liebe Grüsse
Maria

Gratis-Schnittmuster & Nähanleitung: Rock „Carla“

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

9 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Carina Blust

    Hallo zusammen

    mich würde auch gerne diesen tollen Rock nähen, beim durchlesen ist mir aber nicht ganz alles klar.

    Müsste nicht den Reissverschluss auf die Verstärkte Seitennaht genäht werden? Oder für was hab ich diese verstärkt?

    vielen Dank für eine Antwort

    lg carina

    • Maria Luongo

      Hallo Carina,
      der Reissverschluss wird in die rückwärtige Mitte eingearbeitet, siehe Zeichnung und Punkt 2. Bei Punkt 1 ist zu lesen, dass diese Nahtzugaben mit Kantenband bebügelt werden.
      Liebe Grüsse
      Maria

  • Ara Ad-Hoc

    Liebe Maria,

    der Rock schaut super aus!👍

    Wo gibt es denn den geilen Stoff zu kaufen?

    Einen farbenfrohen Sommer wünscht dir Ara damit

    • Maria Luongo

      Hallo Ara,
      vielen lieben Dank für dein positives Feedback! Beachte hierzu bitte den Kommentar unten von Matthias. Da das Heft von letztem Jahr ist, wird der Stoff höchstwahrscheinlich nicht mehr erhältlich sein.
      Liebe Grüsse
      Maria

  • Beate Boeni

    Toller Schnitt! Als Anregung: Könntet ihr nicht auch eine Bezugsquelle für die Stoffe in der Inspiration angeben, evtl. in Farb-Varianten? Ich erinnere mich, dass es das früher bei Creativ-Magazinen gab. Ich wohne weit weg von einem Stoffladen – wenn’s die überhaupt noch gibt 😕.

    • Matthias Fluri

      Liebe Beate, danke für die lieben Worte. Der Stoff ist von Hilco. Wir haben hier bewusst auf eine Bezugsquellenangabe verzichtet; das Heft, aus dem das Freebie stammt, wurde ja im Frühjahr 2020 publiziert. Der Stoff dürfte deshalb nicht mehr im Handel erhältlich sein. Generell ist es so, dass die Hersteller ihre Stoffkollektionen heute in so schneller Folge erneuern, dass es aus Sicht unseres Redaktionsteams wenig Sinn macht, in Drucksachen auf Bezugsquellen hinzuweisen. Die Informationen sind oft schon überholt, wenn ein Heft gedruckt und im Handel ist.

      Liebe Grüsse
      Matthias

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team