Kreative Artikel zum Thema Nähen

Oster-Freebie Stickdatei: Ostereier in Lace- und Organza-Stickerei

Es ostert ja überall schon sehr, deeshalb kommt hier grade noch rechtzeitig die Oster-Freebie-Stickdatei für alle, die gerne Lace-Stickerei mögen.

Die Oster-Eier waren einer meiner ersten Versuche, Lace zu digitalisieren. Und ganz so einfach, wie ich dachte, ist das dann doch nicht. Um die Ränder stabil und sauber zu bekommen, war einiges an Test-Versuchen nötig.

Ihr seht in den unteren Bildern (gelbes, oranges und blaues Ei), dass der dicke Rahmen sich zum Teil  noch etwas gewellt hatte.

Ich mußte da einiges ändern, damit es das nicht mehr tut. Aber es hat geklappt dann. Das rote, türkise und hellblaue Ei zeigen das Endergebnis.

Ich habe die Ostereier einmal für reine Lace-Stickerei, also mit “Netz-Hintergrund”, und einmal für Organza-Stickerei digitalisiert.

Wie ihr die beiden Techniken stickt, könnt ihr in meinen letzten Posts “Free-standing-lace” und “Sticken mit Organza” nochmals nachlesen, dort findet ihr eine reich bebilderte Detail-Anleitung.

Das Motiv “Organza” könnt ihr auch ganz normal als Applikation mit Stoff sticken. Hier dann einfach Stoff statt Organza auflegen. Man kann die beiden Motive natürlich auch edel und unbunt sticken, auch Metallic- und Effektgarne sind kein Problem.

Ich werde mich demnächst mehr mit dem Digitalisieren von Lace-Stickereien beschäftigen und Euch auch hier im BERNINA-blog zeigen, wie man in der BERNINA-Sticksoftware damit Motive erstellt.

Hier könnt ihr das BERNINA-freebie-EI-LACE herunterladen

Ich hoffe, ihr macht etwas Kreatives aus dem kleinen Freebie, ganz viel Spaß damit und Frohe Ostern wünscht Euch

NETTE

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

2 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team