Kreative Artikel zum Thema Nähen

Anleitung für ein Männershirt

Männershirt nähen, Anleitung mit Schnittmuster, 1

Männer kommen beim Nähen immer ein wenig kurz. Es gibt kaum (mittlerweile zum Glück immer mehr) schöne Schnitte für Männerkleidung, und es gibt kaum Stoffe, mit denen ich meinen Mann vor die Tür lassen möchte (er würde sie tragen, einfach weil ich die Sachen genäht habe, ist das nicht bezaubernd, hey?). Da ich ihm meistens aber etwas Gutes tun möchte, muss ich mir – vorausgesetzt, ich finde den richtigen Stoff – bezüglich des Schnittes selber helfen.

Männershirt nähen, Anleitung mit Schnittmuster, 2

Es war einmal ein Lieblings-Shirt. Dieses Lieblingsshirt war – man mag es kaum aussprechen – vom großen Kleidungs-Skandinaven mit den zwei Buchstaben. Das heißt, dass dieses Lieblingsshirt nach kurzweiligem Tragen anfing zu stinken und nicht mehr aufhörte. Ich habe es auseinandergefusselt und anhand der Einzelteile eine Massenproduktion mit hochwertigeren Stoffen gestartet, die vielleicht nicht anfangen, sich nach kürzester Zeit in hochenzündliche Gase aufzulösen.

Männershirt  nähen  – was man dafür braucht:

  • 1m Jersey
  • 4cm x 60cm Bündchenstoff

Schnittmuster Männershirt

Mein Schnittmuster in Größe M/L könnt Ihr unter folgendem Link herunterladen:

170520_Vorlage_Schnittmuster

Männershirt  nähen – so gehts:

Schritt 1

Vorderteil und Rückenteil rechts auf rechts an den Schulternähten zusammenstecken und mit einer Zickzacknaht oder einer Overlocknaht zusammennähen.

Schritt 2

Den Saum der Ärmel und des Vorder- und Rückteils zweimal umschlagen und bügeln.

Schritt 3

Ärmel rechts auf rechts an Vorder- und Rückteil stecken. Knips der Ärmel und Schulternaht zusammenstecken.

Schritt 4

Ärmelnaht und Seitennähte rechts auf rechts zusammenstecken und in einem Rutsch mit einer Zickzacknaht oder einer Overlock nähen.

Männershirt nähen, Anleitung mit Schnittmuster, 3

Schritt 5

Bündchen zu einem Ring zusammenstecken, längs falten und mit einer Overlocknaht oder Zickzacknaht rechts auf rechts in den Halsausschnitt nähen. Die Nahtzugabe von Außen mit einer Coverlocknaht festnähen.

Schritt 6

Die Ärmelsäume und den Saum mit einer Coverlocknaht oder einer Zickzacknaht fixieren.

Männershirt nähen, Anleitung mit Schnittmuster, 4

Fertig!

Männershirt nähen, Anleitung mit Schnittmuster, 5

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Zeitaufwand: einen Abend
Verwendete Materialien: Bündchenstoff, Jersey
Verwendete Produkte:
bernette 38
bernette 38
bernette 42
bernette 42

Themen zu diesem Beitrag , , , , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

13 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Michael

    Guten Morgen
    Danke für die einfache Anleitung. Ist der Schnitt mit oder ohne Nahtzugabe?
    GlG Michael
    PS: Ja, für Männersachen gibt es eindeutig zu wenige aufregende Schnitte! 🙂

    • zupu54

      daß es für Männer zu wenig aufregende Schnitte gibt, kann ich nicht behaupten. Mit wenigen Handgriffen lassen sich aus schlichten Basisschnitten tolle Shirts basteln. Im Prinzip ist jede Oberteil-Schnittvorlage dafür geeignet. Ein wirkliches Problem sind die Stoffe: Materialqualität, Stoffdesigns, Farben. Nicht immer will man unifarbenes verarbeiten (u.a. colorblocking) oder unifarbenes Material selbst bedrucken.

  • Susanne

    hallo, als den Schnitt ausdruckte und mit einem M verglich, sah deines wie ein Kindershirt aus, also 14 cm verlängern in der Breite auch dementsprechend…. kann das sein?

  • maryann

    Ein wunderschönes Shirt und tolle Anleitung, danke. Mein Mann könnte auch eins gebrauchen, vielleicht kommt das mit der Größe hin…..

  • elke.stubenrauch

    Mir gefällt das Shirt sehr gut. Ich wüsste nur gerne, welcher Größe der Schnitt entspricht.

    • Ann-Sophie Lömker

      Hallo Elke.

      Entschuldige, das ist mir durchgerutscht.
      Das Shirt ist Größe M/L.

      Viele Grüße,
      Ann-Sophie

    • Ann-Sophie Lömker

      Liebe Diedo.

      Ups, du hast völlig Recht, vielen Dank.
      Das Shirt ist Größe M/L.

      Liebe Grüße,
      Ann-Sophie

  • Chrissie

    Sorry, aber die Covernaht sieht nicht gut aus :-(. Da müsste man sich definitiv noch etwas eingehender mit den Einstelltungen der Nadel/Greifer-Spannung, Diff. und dem Fussdruck befassen.

    • Ann-Sophie Lömker

      Hallo Chrissie.
      Danke für den Hinweis, ich schaue es mir mal an.

      Liebe Grüße,
      Ann-Sophie

    • Jeanette

      Ich wundere mich über den breiten Überstand innen. Sieht auch aus wie doppelt eingeschlagen. Ich schlage nur einmal um und die Naht sitzt dann genau auf der Schnittkante, sonst rollt sich das Zuviel an Stoff nach unten.

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team