Kreative Artikel zum Thema Quilten

Altes Leinen: Kissen nähen

 

Altes Leinen sammeln

Sammelt Ihr auch altes Leinen? Alte Handtücher, alte Rolltücher, alte Bauernbettwäsche? Bei mir begann die Leidenschaft für diese alten, wunderschönen Wäschestücke vor etlichen Jahren. Eine Kollegin schenkte mir viele alte Handtücher. Ich bekam alte Gerstenkorntücher und die blaukarierten Grubentücher. Bald kamen die weißen Kissen mit den Spitzeneinsätzen und einige alte Handarbeiten dazu.

Zusammen mit einer Patchworkfreundin wurde auf Flohmärkten und im Internet nach weiteren Schätzen gesucht. Dann haben wir untereinander getauscht und ergänzt. So füllte sich mittlerweile mein Schrank.

Das erste Zerschneiden dieser Schätze fiel doch etwas schwer. Aber dann kam die Freude beim Arbeiten mit diesen edlen Materialien. Es entstanden Kosmetiktaschen, Kulturtaschen, Kissen, Topflappen und vieles mehr.  Die Freude und die Kauflust der Kunden bei diesen Arbeiten auf den Kunsthandwerkermärkten war groß. Es zeigte mir das Interesse an diesen alten Schätzen. So kann das alte Kulturgut erhalten bleiben.

Heute möchte ich Euch einige Kissen aus den alten Rolltüchern zeigen. Meine Kulturtaschen habe ich Euch schon vor einigen Jahren gezeigt.

Leinenkissen nähen

Wer auch sammelt, kann sich aus verschiedenen  alten Stücken etwas Neues anfertigen. Ich arbeite überwiegend mit Leinen. Aber es kann auch Baumwolle und Leinen sein:

Leinenkissen nähen

Diese alten Leinenstücke aber unbedingt vor dem Verarbeiten waschen. Die etwas weichen und verzogenen Tücher könnt Ihr lieber stärken, dann lassen sie sich besser zuschneiden. Dabei das Leinen heiß waschen,  ganz niedrig schleudern und noch feucht bügeln:

Leinenkissen nähen

Bei diesen alten Leinenstoffen passen als Verschluss doch am besten Knopf und Knopfloch. Unsere BERNINAs nähen hervorragende Knopflöcher und der Knopf kann auch mit der Maschine angenäht werden.

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Vielleicht sogar mit einem alter Knopf aus Perlmutt oder einem alten Wäscheknopf

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Ihr gestaltet Eure Kissenplatten je nach vorhandenen Stoffen.  Als Einlage kann ein Vlies verwendet werden – dann werden alle Nähte abgesteppt. Die Knopfleiste kommt meistens auf die Rückseite. Aber auch auf der Vorderseite  sind diese alten Knöpfe schmückendes Beiwerk.

Vielleicht mit Schlaufen für die Knöpfe:

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Jetzt sind bei mir ganz neu aus einem alten Rolltuch mit Zwergen diese Kissen entstanden:

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Das Kissen mit den 3D-Kugeln, entworfen mit der Sticksoftware V8, zeige ich Euch etwas genauer in der nächsten Woche:

Leinenkissen nähen

Leinenkissen und andere Arbeiten

Und jetzt noch einige Anregungen für Euch. Das sind ältere Arbeiten von mir:

Ein altes gesticktes Wandtuch: Die Apfeldiebe

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Kissen und Taschen mit den Bordüren alter Rolltücher – Engel und Zwerge gab es sehr selten:

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Ähnliche Arbeiten auch in blau:

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Die alten Stickmustertücher zu edlen Kissen verarbeitet:

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Die Patchworkteile sind hier mit Zierstichen  auf den Nähten durchgesteppt:

Leinenkissen nähen

Leinenkissen nähen

Kissen aus der roten Bauernbettwäsche:

Also ran an die alten Schätze! Ihr schafft neue wunderschöne Kostbarkeiten.

Viel Freude beim Nähen

Eure Wiebke

 

Über das Recycling von altem Leinen könnt Ihr in meinen früheren Beiträgen noch anderes finden:

Kulturtaschen nähen

Oder in dem Beitrag des Adventskalenders von 2019:

Wellentischläufer nähen

Kissen aus altem Leinen nähen

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Zeitaufwand: ein Wochenende
Verwendete Materialien: alte Bauernbettwäsche, alte Handtücher, Altes leinen, Baumwolle, Rolltücher
Verwendete Produkte:
BERNINA 780
BERNINA 780
Knopflochschlittenfuss # 3A
Knopflochschlittenfuss # 3A
Knopfannähfuss # 18
Knopfannähfuss # 18
Offener Stickfuss # 20
Offener Stickfuss # 20
Patchworkfuss # 97
Patchworkfuss # 97

Themen zu diesem Beitrag , , , , , , , , , , , ,

Verlinke diesen Beitrag Trackback URL

Ähnliche Inhalte, die dich interessieren könnten

Kommentare zu diesem Artikel

21 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team