Kreative Artikel zum Thema Nähen

Neue Quiltmuster – gesehen bei Leah Day

Liebe Leserinnen und Leser,

gerne möchte ich Ihnen noch diese Quiltübung zeigen:

Ich quiltete 3 verschiedene Muster.

In der Mitte 2 Dreiecke mit geraden Linien, die unterbrochen sind.

Die Schwierigkeit war für mich das exakte Zurücknähen auf der bereits vorhandenen Stichfolge.

2 Dreiecke mit Schlangenlinien.

Und das Randmuster, das mich irgendwie an Turmdeckelschnecken erinnert.

Eine besondere Herausforderung war die Ausarbeitung der Ecken.

Herzliche Grüße

Susanne

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel

7 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Susanne Menne

    Hallo,
    danke für Eure Kommentare. 🙂

    @ Jacqueline
    Die Quadrate sind 23 cm x 23 cm groß, und die Streifen haben eine Breite von 6,5 cm.
    Das Vlies heißt “QUILTERS DREAM POLY” und erinnert mich an Thermolam. Für Dein Maschinenproblem habe ich leider keine hilfreiche Antwort.

    Liebe Grüße
    Susanne

  • Jane

    Susanne, dass gefällt mir wieder so gut. Da juckt es sofort wieder in den Fingern!
    Die Stoffe, die Quiltmuster, einfach wunderwunderschön!

    Liebe Grüße von Jane

  • Annette

    Hallo Susanne,
    mir ist eingefallen, woran mich das grüne Muster noch erinnert: Nichts ausserirdisches, sondern z.B. an Zwiebeltürme, wie sie Hundertwasser gemalt haben könnte.
    Liebe Grüße Annette..

  • Jacqueline

    Hallo Susanne noch eine Frage seit neustem spinnt meine Emma .Quilte am Anfang langsam Nadel sticht ein, dann langsam weiter .Hat manchmal beim Greifer unten alles verwusselt Oberfadenreste nehme sie mit Pinzette raus .Habe die selbe Einstellung wie damals bei Deinen Quiltübungen.Meine Emma hat inzwischen 2Millionen Stiche genäht und noch kein Service erhalten.Habe oft Nadel gewechselt und geölt.An was kann es liegen .LG Jacqueline

  • Jacqueline

    Hallo Susanne wie gross sind Deine einzelnen vierecken und Streifen .Wie heisst das Vlies .welches wäre noch eine alternative.Was ist der Unterschied zu 272 etc zu Deinem aus den USA. LG Jacqueline

  • Annette

    Hallo Susanne,
    vor allem das Muster in grün finde ich sehr interessant und speziell. Es erinnert mich (ich bitte um Entschuldigung) an Würmer zwischen Blasentang bzw. etwas sehr ausserirdisches, das ich nicht benennen kann. Das Muster werde ich zumindest auf einer Geraden versuchen nachzuahmen.
    Liebe Grüße Annette.

  • Wiebke

    Hallo liebe Susanne !!
    Toll geworden !!
    Man kann ja auch nicht wieder aufhören mit dem Quilten bei den vielen Mustermöglichkeiten.
    LG Wiebke

Liebe Leserin, lieber Leser des BERNINA Blogs,

um Bilder über die Kommentarfunktion zu veröffentlichen, melde Dich im Blog bitte an.Hier geht es zur Anmeldung.

Du hast dich noch nicht für den BERNINA Blog registriert?Hier geht es zur Registrierung.

Herzlichen Dank, Dein BERNINA Blog-Team