Habt Ihr schon eine Stickmaschine? Oder spielt Ihr mit dem Gedanken, Euch eine anzuschaffen? Jetzt ist der perfekte Moment, um in dieses schöne Hobby einzusteigen. Stickerei verleiht Euren Nähprojekten noch mehr Individualität. Mit einer stickfähigen Nähmaschine erschliesst Ihr eine zusätzliche Dimension der Kreativität. Ihr könnt gestickte Muster, Formen und Texte auf Eure Nähwerke übertragen – nach Belieben und auf Knopfdruck. Während des Jahrs des Stickens stellen wir Euch im BERNINA Blog zahlreiche Stick-Anleitungen zur Verfügung, viele davon mit Stickmuster-Freebies, die Ihr kostenlos herunterladen könnt. Ihr stickt schon? Zeigt uns Eure Werke im Blog-Communitybereich und auf Social Media mit #BERNINAembroidery!

Stickdesigns erstellen mit der BERNINA Sticksoftware

Individuell digitalisieren und sticken. Mit der BERNINA Sticksoftware sind Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. In der Software können vorhandene Designs bearbeitet und eigene Muster erstellt werden. Das drahtlose Übertragen Eurer Stickmuster vereinfacht dabei den Arbeitsprozess. Für Sticksoftware-Einsteiger ist die einfach zu bedienende BERNINA Toolbox Sticksoftware bestens geeignet. Im Blog findet Ihr Anleitungen zu beiden Produkten.

Einfache Bedienung über den grossen Touchscreen

Stickerei-Liebhaber schätzen den grossen, farbigen Touchscreen unserer modernen BERNINA Maschinen bei der Bearbeitung der Stickmotive sehr. Der selbsterklärende Screen lässt sich mit dem Finger oder Pen intuitiv bedienen und macht die Handhabung zwischen verschiedenen Stichmustern, Stickmotiven und Funktionen auch für wenig erfahrenen Näherinnen möglich.

Stickgeschwindigkeit individuell regulieren

Unterschiedlich grosse Stickdesigns brauchen unterschiedlich lange, bis sie fertig gestickt sind. Mit dem BERNINA Geschwindigkeitsregler könnt Ihr die Näh- bzw. die Stickgeschwindigkeit anpassen. Ungestört sticken geht mit der Jumbo-Unterfadenspule, die bis zu 70% mehr Kapazität bietet, ständiges Fadenwechseln war gestern. Informationen über den Funktionsumfang und die besonderen Features von BERNINA Maschinen findet Ihr auf unserer Website. Mit der Maschinensuche könnt Ihr die verschiedenen Modelle direkt miteinander vergleichen.

Grosse Stickmotive aussticken

Mit den Stickrahmen von BERNINA ist das Erstellen von Stickmotiven jeglicher Grösse möglich. Auch das Sticken von Bordüren ohne Lücken und Versatz oder das Besticken von Caps ist möglich. Für Freiarmstickerei gibt es einen speziellen Freiarm-Stickrahmen. Bei häufigem Umspannen ist der Clamp Hoop ist perfekte Wahl. Für grosse Stickdesigns eignen sich beispielsweise der Maxi Hoop oder der Mega Hoop. Umfangreiche Stickereien werden mit diesen Rahmen zum Kinderspiel und sehen grossartig aus. Für kleine Stickdesigns wählt man kleine Stickrahmen in passender Grösse. 

Kostenlose Stickmuster: Herunterladen und lossticken

Ihr stickt noch nicht? Dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt gekommen, um dieses tolle Hobby zu entdecken. Mit einer stickfähigen Nähmaschine eröffnen sich neue Möglichkeiten bei der Textilbearbeitung. Im BERNINA Blog findet Ihr eine riesige Auswahl an Artikeln mit Downloadlinks zu Gratis-Stickmustern für Einsteiger- und Fortgeschrittene. Die beliebtesten Stickmuster findet Ihr auf unserer Übersichtsseite.

Materialkunde: Welches Stickvlies und Stickgarn?

Damit das Stickergebnis bestmöglich ausfällt, muss das richtige Material verwendet werden. Aber welches Stickvlies ist für welches Material geeignet? Welches ist das richtige Stickgarn? Viele Tipps und Hinweise zur richtigen Wahl und Handhabung der Materialien bekommt Ihr hier im BERNINA Blog.